zu den Produkten

Automatische Sonnensegel - der etwas andere Sonnenschutz

​​
Sonnensegel im Süden

Unsere Sonnensegel können Sie als wasserabweisendes-oder-wasserdichtes Sonnensegel bekommen.
Die Bedienungsmöglichkeiten sind für aufrollbare Sonnensegel einmal manuell aufrollbar sowie elektrisch aufrollbare Sonnensegel.
Elektrische Sonnensegel sind mit Funkmotoren versehen.

  • lässt sich individuell an nahezu jedem Objekt anpassen
  • bis zu einer Größe von 50m² als Einzelanlage
  • aufrollbares Sonnensegel
  • elektrisches Sonnensegel
  • wasserdichtes Sonnensegel
  • Sonnensegel nach Maß

Sonnensegel zwischen Bürogebäuden

Im privaten Bereich:

  • wo moderne Architektur keinen herkömmlichen Sonnenschutz zulässt
  • für große Terrassen, Villen und Parks

Sonnensegel für Dachterrasse

Im öffentlichen Bereich:

  • in Kindergärten
  • an denkmalgeschützten Gebäuden
  • zu moderner Architektur
Vor einem Restaurant tolles Sonnensegel

Im gewerblichen Bereich:

  • Restaurant Terrassen / Biergärten
  • werbewirksame Präsentationsflächen für Autohäuser, Gärtnereien, etc.
mehrere Sonnensegel aneinander gereiht
mehrere Bilder von Sonnensegel

 

Funktion

Reffmechanismus

Reffmechanismus Beschreibung

1 - Werden vom Windmesser Windgeschwindigkeiten höher als 40 km/h gemessen, wird das Sonnensegel automatisch eingefahren.
2 - Ein Federmechanismus spannt das Segel vor. Treten Windböen auf, gibt das Segel automatisch nach.

Segelmaterialien

Segelmaterialien werden gezeigt

1 - Segel, die für den Regenschutz eingesetzt werden, sind in Sattler 321 Gewebe ausgeführt.
2 - Segel für den ausschließlichen Sonnenschutz werden in Soltis Netzgewebe ausgeführt.

Regenschutz

Sonnensegel dienen als Regenschutz

Das Sonnensegel mit Sattler 321 Gewebe bietet bei genügender Schräglage hervorragenden Regenschutz.


 

Planung

Einbaumaße

Einbaumaße – technische Zeichnung

Segel bis zu 50 m² werden mit dem kleineren Antrieb AN85 ausgestattet, den Großantrieb AN115 verwenden wir für Segel bis 70 m².

Einbaubeispiel

Einbaubeispiel – Zeichnung

Der Spalt zwischen Segel und Wand ist je nach Einbausituation bis zu 60 cm breit. Die Luft kann durch diesen Spalt entweichen, wodurch ein Wärmestau unter dem Segel verhindert wird.

Segelzuschnitte

Segelzuschnitte

Das Segel kann in verschiedensten Dreiecksformen zugeschnitten werden. Das optimale Aufrollen des Segels ist nur bei geeignetem Kantenverhältnis gewährleistet.

Statik

Statik – Zeichnung
 

Der Federmechanismus garantiert, daß die max. Kraft an der Stütze 700 N nicht überschreitet.

Simulation

Simulation vom Aufbau eines Sonnensegels

Um unseren Kunden eine räumliche Vorstellung zu geben, wird das Segel mittels Stativen und Maßbändern, die den Aussenkanten des Segels entsprechen, simuliert.

Kosten

Kosten-Beispiel eines Sonnensegels

Je nach Segelgröße und Art der Befestigung liegt der Anlagenpreis zwischen 10.000 und 20.000 Euro.


 

Bauteile

Segel und Antrieb

Segel und Antrieb

Zwei Wellengrößen stehen zur Verfügung: Welle 85 mm Durchmesser mit max. 9,1 m Spannweite und Achtkantwelle 115 mm mit max. 12,1 m Spannweite.

Steuerung

Steuerung eines Sonnensegels

1 - Für die Funksteuerung mittels Handsender wird ein 3pol Kabel bis zum Motorpunkt M benötigt. Die Steuerung befindet sich im Gehäuse neben dem Motor.
2 - Für die Standardsteuerung müssen Windsensor- und Motorzuleitung separat bis zum Motorpunkt verlegt werden.

Bodenstützen
verschiedene Bodenstützen

Bodenstützen werden an einem Fundament verankert. Nicht abgespannte Bodenstützen können bis zu einer Höhe von 4 m, abgespannte Stützen bis zu einer Höhe von 6 m ausgeführt werden.


Gerade Stützen

Gerade Stützen – Beispiele

Gerade Stützen werden mittels Niroline-Elementen an der Wand montiert.

Knickstützen
Knickstützen – Beispiel

1 - Knickstützen weisen einen oder mehrere Knicke auf.
2 - Sonderkonstruktion

Wandbefestigung
verschiedene Wandbefestigungen

Niroline Wandbefestigungen fixieren die als Edelstahlrohr ausgeführte Stütze mittels einer Schneidschraube.

1 - Wandbefestigung 10 cm Wandabstand.
2 - Wandbefestigung 20 cm Wandabstand.
3 - Wandbefestigung stark.
4 - Geländerbefestigung horizontal.
5 - Rohrbefestigung für Wandflansch.
6 - Wandring für Abspannungen mit Seil.

Demontable Stützen
Demontable Stützen

Ringeinfassung für demontable Stützenteller. Min. Aufbauhöhe 7 cm. Winterabdeckung durch Stahlteller.

Einflämmteller

Einflämmteller

Die Platte wird rundherum 15 cm eingeflämmt. Die Stütze mit Lochteller kann um 360° gedreht werden.


 

Stadtmöblierung


Sitzelemente
Sitzelemente unter einem Sonnensegel

Die Stütze ist an 3 Punkten abgespannt. Max. Stützenhöhe 6 m. Sitzelement Lärche. L/B/H 240/150/43 1000 kg

Betonelemente

Betonelemente für ein Sonnensegel

Cube 100 und Cube 125 sind mobile Stadtmöbel. Sandgestrahlter Beton mit Edelstahlabdeckung.

Stahlelemente

Stahlelemente für Sonnensegel

Stahlelemente bieten vielfältige Möglichkeiten, Bar- und Sitzelemente zu integrieren. Die Stahlelemente sind händisch versetzbar.

Glaselemente

Glaselemente mit Stahlwinkel

Glaselemente werden von einem Stahlwinkel gehalten.

Wasserelemente

Aluminiumelemente, die mit Wasser gefüllt werden, dienen als Stützbefestigung

Aluminiumelemente, die mit Wasser gefüllt sind, dienen als Stützenbefestigung.


 

Beleuchtung

SQL
Halogenstrahler und Sonnensegel

Halogen Flächenstrahler mit Auslegearm zur indirekten Beleuchtung des Segels.

Halogenstrahler

Halogenstrahler mit Sonnensegel

Halogen Flächenstrahler mit Auslegearm zur indirekten Beleuchtung des Segels.

Rolladenbau Lutz ist Ihr Partner für Sonnensegel (auch aufrollbare Sonnensegel) im Rhein-Main- und Rhein-Neckar-Raum.
Zahlreiche Sonnensegel Referenzen können wir Ihnen im Raum Mainz, Worms, Wiesbaden, Mannheim, Frankfurt, Koblenz, Köln, Heidelberg, Darmstadt sowie in der Pfalz und an der Bergstraße präsentieren.
Sie haben Fragen zum Thema Sonnensegel, dann kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.